Fragen (FAQs)

Wer hilft mir bei der Liedauswahl?

In meinem Repertoire finden Sie Liedvorschläge. Gerne studiere ich auch Wunschtitel für Sie ein, soweit diese meiner Stimmlage entsprechen und noch genügend Zeit bis zum Auftritt ist. Bitte sprechen Sie bei kirchlichen Anlässen wie z.B. Hochzeiten, Taufen, Beerdigungen Ihre Liedwünsche auch mit der Pfarrerin / dem Pfarrer ab.

Wer übernimmt die musikalische Begleitung?

Normalerweise bringe ich meine Musikanlage mit. Falls dies nicht möglich ist oder Sie es anders wünschen, singe ich auch mit Begleitung von Ihrer Organistin / Ihrem Organisten oder a capella = ohne Begleitmusik.

Wie hoch ist die Gage?

Meine Gage beträgt 200,- Euro für maximal drei Lieder plus Reisekosten. Innerhalb 30 km von meinem Wohnort (90522 Oberasbach) entfallen die Reisekosten. Die Gage können Sie mir am Tag der Trauung übergeben lassen oder vorab überweisen.

Singen Sie auch im Standesamt?

Gerne singe ich auch bei Ihrer standesamtlichen Trauung. Da dort kein Organist vor Ort ist, singe ich mit Halbplayback oder a cappella = ohne Begleitmusik.

Singen Sie auch bei anderen Anlässen?

Gerne singe ich auch bei Ihrem Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag, Taufe oder anderen Anlässen wie Beerdigungen, Betriebsfeiern oder Abendveranstaltungen. Ganz besonders liegt mir die Weihnachtszeit am Herzen. Ich habe ein großes Repertoire an Weihnachtsliedern und singe gerne für Sie auf Ihrer privaten oder geschäftlichen Weihnachtsfeier.